Hegau-Gymnasium, Singen

Pädagogische Leitgedanken zur Einrichtung einer offenen Ganztagesschule 
 
Mit der achtjährigen Gymnasialform haben sich nicht nur Inhalte und Methoden des Unterrichts verändert, es sind auch andere Rahmenbedingungen erforderlich: Da sich der Aufenthalt der Schüler/innen nicht mehr nur auf den Vormittag beschränkt, entstehen neue pädagogische Lebensräume, die wir bewusst gestalten wollen. Wir, die Schulleitung und die Kolleg/innen des Hegau-Gymnasiums, haben uns daher für den Ganztagesbetrieb der offenen Form entschieden. In unserem Schul-Curriculum steht konstitutiv neben dem Lernen und Fördern auch die Persönlichkeitsbildung („PeBi“). Unser Ziel ist es, Strukturen zu schaffen, die jede Schülerin und jeden Schüler in seiner individuellen Entwicklung unterstützt.

Neben curricularen Elementen in Klasse 5, 7 und 9 dienen auch die zahlreichen musischen (Theater, Big Band, Chor und Orchester) und sportlichen AGs dazu, Schüler/innen außerunterrichtliche Bildungsmöglichkeiten anzubieten.

Wir sind glücklich, in der VHS Konstanz-Singen einen Partner zu haben, der professionell geleitete Angebote bereitstellt, so dass auch dort den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben ist, die eigenen Talente zu entdecken und zu fördern. Gleichzeitig sind wir bemüht, einzelne Angebote (vor allem für ältere Schüler/innen ab Klasse 8) in enger Abstimmung mit den Dozenten im Hinblick auf die Inhalte unseres Unterrichts auszuwählen. So können Schüler/innen curriculare Inhalte durch praktische und. projektorientierte Betätigung vertiefen.

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Schüler/innen zu starken, selbständigen und frei denkenden Persönlichkeiten entwickeln, die bereit sind, Verantwortung für sich und andere in einer Gemeinschaft zu übernehmen.
 
Der Ganztagesbetrieb wird für 4 Wochentage (Montag bis Donnerstag) eingerichtet. Er startet mit dem Schulbeginn um 7.45 Uhr und endet um 15.00 Uhr.
 
Die Teilnahme am Ganztagsbetrieb ist kostenlos. Sämtliche Angebote der VHS sind für die Schüler/innen kostenfrei.
Die Kosten für das Mittagessen sowie evtl. anfallende Materialkosten für einzelne VHS-Angebote müssen selbst getragen werden. 

Geöffnet:

Sekretariat:

Mo - Do von 07.30 - 15.00 Uhr
Fr von 07.30 - 11.30 Uhr


Ansprechpartner

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.