Große Fördersumme wurde überreicht

Bürgermeister Mors und Innenminister Strobl
Vergangene Woche wurde Bürgermeister Mors zu einer Feierlichkeit im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg in Stuttgart eingeladen. Dort empfing er von Minister Thomas Strobl persönlich den Förderbescheid für das Steißlinger Breitbandprojekt. Das Land Baden-Württemberg fördert unseren örtlichen Breitbandausbau mit 510.250,40 €.

Bereits vom Bund hatte die Gemeinde vor wenigen Wochen einen Förderbescheid in Höhe von 637.813 € erhalten. Somit können für den Ausbau des Glasfasernetzes in unserer Gemeinde Zuschüsse in Höhe von etwa 90 % abgerufen werden. Diese stellen die Basis für diese wichtige Aufgabe dar, die nun von den Kommunen durchgeführt wird. In der Gemeinde Steißlingen steht dabei zunächst der Ortsteil Wiechs im Fokus. Jedoch kann mit dem zusätzlichen Verlegen der Leitung durch den Ortskern ein in Zukunft möglicher Ausbau auch in Steißlingen selbst einfacher realisiert werden. 

 

 

Bewilligt wurden insgesamt 146 Förderanträge in Baden-Württemberg mit einem Volumen von 92,8 Millionen Euro. Insgesamt profitierten 63 Zuwendungsempfänger in 28 Stadt- und Landkreisen.


Veröffentlicht am Donnerstag, 13. Februar 2020

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.