Umleitungsstrecke ab Montag, 26.10.2020 in Steißlingen während der Straßensanierung der Ortsdurchfahrt (Teilstrecke L 223)

Umleitungsstrecke im Ort
Wie letzte Woche im Amtsblatt angekündigt, wird neben der überörtlichen Umfahrung von Steißlingen für den Anliegerverkehr zusätzlich eine innerörtliche Umleitung ausgeschildert.

Um die innerörtlichen Ausweichstrecken zu entlasten, werden die Straßenzüge Schulstraße + Friedhofstraße in Fahrtrichtung Süden, sowie die Bergstraße + Franz-Xaver-Oexle-Straße in Fahrtrichtung Norden jeweils als Einbahnstraße (ausgenommen Radfahrer) ausgewiesen. Zusätzlich wird der landwirtschaftliche Weg westlich des Steißlinger Sees in Fahrtrichtung Süden geöffnet.

Der Knotenpunkt Singener Straße - Lange Straße wird weitgehend geöffnet bleiben können.

 

Der Einmündungsbereich Schulstraße - Singener Straße - Orsinger Straße jedoch nicht.

 

Die direkt von der Sperrung betroffenen Anwohner wurden über die Zufahrtsbeschränkungen informiert. Zu Fuß bleiben die Grundstücke erreichbar, die ersten Absperrbaken werden bereits ab morgen, Freitag, 23.10.2020 aufgestellt.

 

Die übrigen Grundstücke bleiben zwar zugänglich, es sind jedoch die jeweiligen Umleitungswege dorthin zur berücksichtigen.

Sollten Sie in dem Zeitraum der Sanierung größere Anlieferungen erwarten, empfehlen wir, Ihre Lieferanten über die Einschränkungen vorab zu informieren. Gewerbebetriebe bitten wir, sich bei Problemen direkt mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung zu setzen.

 

Um eine reibungsfreie Nutzung der Umleitungsstrecken sicherstellen zu können (insbesondere für Bus und Müllabfuhr) werden zusätzliche Parkverbote aufgestellt.

Zur Vermeidung von Staus, Fehlfahrten oder gar Unfällen, bitten wir Sie in einem erhöhten Maß auf die örtliche Beschilderung zu achten und diese zwingend einzuhalten!

 

Entlang der temporären Einbahnstraßen werden alle Anwohner gebeten, nach Möglichkeit die Mülltonnen entlang der rechten Fahrbahnseite (der Fahrtrichtung) aufzustellen.

 

Buslinie/ Schule:

Wegen der eingeschränkten Erreichbarkeit der Schule (Haltestelle Gartenstraße) wird für die Schüler eine Ersatz-Haltestelle in der Bergstraße eingerichtet.

 

Wir bitten um Verständnis für die Umwege und unvermeidbaren Einschränkungen, welche die Sanierungsmaßnahme unserer Ortsdurchfahrt mit sich bringt und hoffen auf einen zügigen Bauverlauf.


Veröffentlicht am Mittwoch, 21. Oktober 2020

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.