Bürger für Bürger

„Bürger für Bürger“ ist eine Vereinigung Steißlinger Bürgerinnen und Bürger, die ihren Mitmenschen in Steißlingen mit Tat und Rat zur Seite stehen wollen.

Das Büro ist in den Räumen der Steißlinger Seniorenwohnanlage angesiedelt: Eingang beim Sozialdienst St. Elisabeth, Seniorenwohnanlage, Radolfzeller Straße 7.

Die Tätigkeit im  Büro ist als ergänzende Hilfe zum bestehenden Büro des Sozialdienstes St. Elisabeth gedacht und befindet sich in direkter Nachbarschaft des Sozialdienstes, nämlich nur eine Tür nebenan.

Wir – die Ehrenamtlichen im Büro – verstehen uns nicht als Behörde, sondern als Ansprechpartner mit Herz und Verstand. Wir sind  Leute, die zuhören können, die Ratschläge geben, die beim Ausfüllen von Formularen helfen, die Ratsuchende eventuell weiter vermitteln an zuständige Stellen, die bei Behördengängen Unterstützung anbieten oder Handwerker vermitteln. Jedes kleine und große Anliegen wird absolut vertraulich behandelt.

Das Bürger-Büro ist am 1. Mittwoch im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr besetzt.

Wir freuen uns auf Sie.

Außerhalb der Bürozeiten helfen Ihnen
die Sozialstation, Frau Schärli : 07738/1707         
Klaus Kuhn: 07738/457
E-Mail: buergerhilfe.steisslingen@t-online.de

  • Treffpunkt: Fröhlicher Mittagstisch    

Der Mittagstisch erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit, es treffen sich zwischenzeitlich regelmäßig 18 - 25 Personen, verschieden Alters aus Steißlingen. Das Essen schmeckt in der gemütlichen und harmonischen Rund einfach besser und Unterhaltung hat man auch. Man kennt sich und freut sich auch über neue Gesichter.  Schauen Sie doch auch mal vorbei!

Wer möchte mitessen?
Jeden Montag und Mittwoch um 12.00 Uhr ist es soweit: Es treffen sich nette Menschen zum gemeinsamen Mittagsessen einschließlich Getränk für 4,00 € - Vorspeise und Hauptgericht oder Hauptgericht und Nachtisch.

Haben Sie Lust mitzuessen, regelmäßig oder ab und zu? Dann rufen Sie einfach Frau Stark, Frau Hofmeier, Frau Schärli oder Herrn Kuhn an. Sie erklären Ihnen gerne alles weitere dazu und freuen sich über Ihren Anruf. Das Mittagessen wird zweimal in der Woche frisch in der Küche des Hegau-Klinikums in Singen zubereitet und zeitnah in Spezialbehältern angeliefert.

Weitere Mithelfer und Mithelferinnen sind willkommen! Je mehr mithelfen, desto besser verteilt sich die Arbeit auf mehreren Schultern.

Wer noch Lust hat beim Mittagstisch oder einfach bei Bedarf mitzuhelfen, ist herzlich willkommen.

Haben Sie Fragen zum Mittagstisch oder möchten Sie mithelfen?
Ihre Ansprechpartner:
Frau Stark Tel.: 9398963, Frau Hofmeier Tel.: 1769, Frau Schärli Tel.: 1707 und Herr Kuhn, Tel.: 457

Gehbedinderte Personen werden abgeholt.

  • Computeria:

Sie benötigen Hilfe am PC, Laptop, Tablet bzw. Drucker? Sie haben Probleme mit Microsoft Word oder Excel, ihrem Virenschutz, Fragen zum Internet oder E-Mail bzw. Fotobüchern?
Sie benötigen Unterstützung bei Problemen mit Windows, Linux oder Mac?

Wir helfen Ihnen kostenlos!!!

Zur Erstanmeldung besuchen Sie uns bitte am ersten Mittwoch im Monat während unserer Bürostunden in der Seniorenwohnanlage (Eingang Sozialdienst) von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Bereits angemeldete Personen können sich wegen neuer Termine telefonisch mit Christian Fürst (Tel. 938364) oder Francisco Otey (Tel. 922963)  direkt in Verbindung setzen. Termine können wie bisher an jedem zweiten und vierten Mittwoch im Monat vereinbart werden.

Eine weitere Möglichkeit zur Kontaktaufnahme besteht über die E-Mailadresse computeria@buergerfuerbuerger.org


Ansprechpartner

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.