Lärmaktionsplan

Beteiligung der Öffentlichkeit

Die Gemeinde Steißlingen hat sich bereits letztes Jahr für die Aufstellung eines freiwilligen kommunalen Lärmaktionsplanes entschieden. Der Gemeinderat hat dem Planentwurf in seiner Sitzung vom 15. Juni 2020 zugestimmt und die Verwaltung beauftragt, die nach § 47 d Abs. 3 BImSchG erforderliche Beteiligung der Öffentlichkeit durchzuführen.

Der Entwurf des Lärmaktionsplans Steißlingen liegt in der Zeit vom 19. Juni 2020 bis einschließlich 07. August 2020 im Rathaus der Gemeinde Steißlingen, Schulstraße 19 (Flur im Erdgeschoss des Altbaus) öffentlich aus. Jedermann kann die Unterlagen während der Dauer der Auslegung und der derzeit geltenden Öffnungszeiten einsehen und über den Inhalt Auskunft verlangen. Es besteht Gelegenheit zur Äußerung und zur Erörterung der Planung. Mit der Beteiligung haben Sie die Möglichkeit an der Ausarbeitung des Lärmaktionsplans mitzuwirken und  die Kartierungen des Lärms und die vorgeschlagenen Maßnahmen zur Lärmreduzierung zu überprüfen und zu bewerten.

 

Stellungnahmen und Anregungen zu den ausgelegten Unterlagen können bis einschließlich 07. August 2020 schriftlich – per Post oder per Email – vorgebracht werden.

 


Dokumente & Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.