Freibad am Steißlinger See

Freibad am Steißlinger See

Bildergalerie ansehen

Der Steißlinger See hat eine Fläche von 11,19 ha und wird aus mehreren Tiefenquellen gespeist. Ein kühles Badevergnügen ist deshalb auch an warmen Sommertagen garantiert. Das Baden ist jedoch nur im Freibad erlaubt. Die sensiblen Uferlagen mit ihrer eignen Pflanzen- und Tierwelt bedürfen des Schutzes von Seiten der Menschen.

Das im Jahr 2006 sanierte Freibad kann mit vielen hervorragenden Angeboten aufwarten:

  • riesiger Wasserspielplatz
  • abgegrenzter Nichtschwimmerbereich
  • Beach-Volleyball-Feld
  • Tischtennisplatten
  • Kiosk mit weitläufiger Terrasse
  • und nicht zuletzt der alte, schattenspendende Baumbestand

Die Freibadsaison ist zu Ende. Das heißt allerdings nicht, dass das Freibad geschlossen wird. Wie in der Vergangenheit auch, übernimmt Frau Haut den Schließdienst.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt: täglich von 11.00 bis 17.00 Uhr

Wir weisen darauf hin, dass das Betreten und Baden auf eigene Gefahr besteht. Die Gemeinde übernimmt keine Haftung. Ebenfalls haften Eltern für ihre Kinder.

Anschrift des Freibades am Steißlinger See:
Beurener Str. 34, 78256 Steißlingen


Dokumente & Links


Ansprechpartner

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.