Schaufelraddampfer "Hohentwiel"

Solch ein Schmuckstück sieht man nicht alle Tage. Auf dem drittgrößten Binnensee Mitteleuropas fährt der wohl schönste Schaufelraddampfer dieses Kontinents. Das laut Fachpresse "am besten restaurierte Dampfschiff Europas" war einst die Staatsyacht des Königs von Württemberg auf dem Bodensee.

Von Ende April bis Mitte Oktober heißt Sie die Besatzung auf der "Hohentwiel" herzlich willkommen. Lehnen Sie sich zurück, lauschen Sie dem sanften Stampfen der Dampfmaschine, genießen Sie exklusive Weine, kulinarische Leckerbissen, musikalische Unterhaltung und das einzigartige Flair auf dem schönen Bodensee.

Die Hohentwiel bietet Ihnen eine Fülle von öffentlichen Fahrten, die Sie buchen können:

  • Kleine und große Rundfahrt
  • 1 B Dixie und Dixieland - Jazz on Board
  • Lunchfahrten
  • Sunday Jazz Brunch
  • Gourmetfahrten - Captain's Dinner, Lunchfahrt
  • Festspielfahrten zu den Bregenzer Festspielen
  • Mainau Insel Cruise
  • Literatur auf See

Auf der Hohentwiel sind insgesamt ca. 350 Sitzplätze verfügbar. 170 Sitzplätze stehen in Räumen unter Deck zur Verfügung, davon 125 Plätze an Tischen. Auf dem Salondeck und dem Bootsdeck befinden sich weitere 130 Tischplätze unter Sonnensegeln im Freien.

Sie können Fahrkarten im Vorverkauf direkt im Hohentwiel-Büro in Hard sowie bei den Tourist-Informationen erwerben.


Dokumente & Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.