Handwerkskammer Konstanz

Der Wirtschaftsbereich Handwerk prägt unsere Region

Auf einer Grundfläche von 4.478 Quadratkilometern erstreckt sich im südlichen Teil von Baden-Württemberg der Bezirk der Handwerkskammer Konstanz - von Bad Säckingen im Westen bis Konstanz im Osten und von Waldshut-Tiengen im Süden bis Oberndorf im Norden. In dieser Region  stellt das Handwerk eine wichtige Säule der Wirtschaft dar. Rund 70.000 Beschäftigte arbeiten hier in fast 12.000 Handwerksbetrieben.

Die Handwerkskammer Konstanz ist heute vor allem eines: ein modernes Dienstleistungszentrum des Handwerks der Region. Als solches kümmern wir uns gerne um die Belange unserer Mitgliedsbetriebe. Unsere Betriebsberater stehen Ihnen Rede und Anwort zu allen Fragen rund um die Themen:

  • Betriebsberatung
  • Umweltberatung
  • Technologieberatung
  • Rechtsberatung
  • Ausbildungsberatung

Die Kammer ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts, die der Selbstverwaltung des Handwerks dient und von ihren Mitgliedern finanziert wird. Als solche hat der Staat der Handwerkskammer hoheitliche Aufgaben übertragen. Dazu zählen beispielsweise:

  • Führen der Handwerksrolle und des Verzeichnisses handwerksähnlicher Gewerbe
  • Führen der Lehrlingsrolle, Überwachung der Ausbildung, Prüfungswesen
  • Bestellung von Sachverständigen
  • Erstellung von Gutachten und Befähigungsnachweisen
  • Betreuung der Innungen und Kreishandwerkerschaften

Zum Nutzen der zugehörigen Handwerksbetriebe tritt die Handwerkskammer Konstanz auf allen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Ebenen als Sprachrohr auf. Erklärtes Ziel ist es, gesunde Rahmenbedingungen für die regionale Wirtschaft zu fördern und zu erhalten sowie das Image des Handwerks zu fördern.


Kontakt

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.