Abbrennen von Feuerwerken

Aus gegebenem Anlass und aufgrund mehreren Anfragen, die bei der Gemeindeverwaltung eingingen, möchten wir auf einige Bestimmungen aus der Sprengstoffverordnung hinweisen.

Laut diesen Vorschriften ist das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen der Klasse II (Feuerwerkskörpern/Knallkörpern) nach § 23 Abs. 2 der 1. Sprengstoffverordnung (1. SprengV) in der Zeit von 02. Januar bis 30. Dezember eines Jahres verboten. D.h. auch bei besonderen Feierlichkeiten dürfen in diesem Zeitraum ohne behördliche Genehmigung keine Feuerwerksraketen abgeschossen werden.

Zuwiderhandlungen stellen Ordnungswidrigkeiten dar und werden mit einem Bußgeld geahndet.

Wer beabsichtigt, aufgrund eines speziellen Anlasses ein Feuerwerk abzubrennen, hat vorher bei der Gemeindeverwaltung eine Genehmigung zu beantragen. Aus diesem Antrag sollten mindestens folgende Angaben zu entnehmen sein:

  • Name und Anschrift der verantwortlichen Person
  • Ort, Art und Umfang sowie Beginn und Ende des Feuerwerks
  • Entfernung zu besonders brandempfindlichen Gebäuden und Anlagen im Umkreis von 200 m,
  • Evtl. Sicherungsmaßnahmen, insbesondere Absperrmaßnahmen, sowie sonstige Vorkehrungen zum Schutze der Nachbarschaft und der Allgemeinheit.

In der unmittelbaren Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altersheimen sowie Reet- und Fachwerkhäusern ist das Abbrennen von Feuerwerkskörpern und Knallkörpern gänzlich verboten (§ 23 Abs.1 der 1. SprengV)! Ebenso sei daran erinnert, dass Personen unter 18 Jahren der Umgang (Aufbewahren und Abbrennen) mit Feuerwerkskörpern/Knallkörpern (pyrotechnische Gegenstände der Klasse II) verboten ist (§ 23 Abs. 2 Satz 2).

Bei künftigen Feierlichkeiten bitten wir Sie deshalb, auf Kleinfeuerwerke entweder vollkommen zu verzichten oder im Vorhinein eine Genehmigung zu beantragen. Für weitere Fragen steht Ihnen die Gemeindeverwaltung, Tel. 07738/9293-11, gerne zur Verfügung.

 


Veröffentlicht am Mittwoch, 23. August 2017

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.