Instandhaltungsmaßnahme auf der 110-kV-Leitung Beuren – Stockach - Hochspannungstrasse Gemarkung Wiechs

Die Netze BW GmbH, Stuttgart hat die Firma Cteam Consulting und Anlagenbau GmbH aus Ummendorf mit den Leitungsbauarbeiten an den Masten der Hochspannungstrasse auf der Gemarkung Wiechs beauftragt. Betroffen sind die Hochspannungsmasten ab dem Bereich Weitenried/Tiefbrunnen Hinter Loh in Richtung Orsingen/Stockach.

Die Arbeiten umfassen Fundamentverstärkungen und Verstärkungen der Stahlmasten.

Mit den Arbeiten wird ab dem 08. Februar 2021 begonnen. Voraussichtlich wird die Baumaßnahme bis Ende Juni abgeschlossen sein.

Vor dem Betreten der einzelnen Grundstücke wird sich die örtliche Bauleitung mit den Grundstückseigentümern/ Bewirtschaftern in Verbindung setzen.

Um die Flur- und Wegeschäden und Verunreinigungen so gering wie möglich zu halten, ist die beauftragte Firma zu höchster Sorgfalt angewiesen.

Nach Abschluss der Arbeiten werden evtl. aufgetretene Schäden aufgenommen und behoben oder die Betroffenen entschädigt.


Veröffentlicht am Donnerstag, 4. Februar 2021

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.