Satzung zum Bebauungsplangebiet „Solarpark“, Gemeinde Steißlingen

1.) Satzung über den Bebauungsplan
„Solarpark“, Gemeinde Steißlingen

2.) Satzung über die Örtlichen Bauvorschriften zum Bebauungsplan
„Solarpark“, Gemeinde Steißlingen


In seiner öffentlichen Sitzung am 13.05.2019 hat der Gemeinderat der Gemeinde Steißlingen nach § 10 des Baugesetzbuches in Verbindung mit § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in der jeweils gültigen Fassung den Bebauungsplan „Solarpark“, Gemeinde Steißlingen, als Satzung beschlossen und gemäß § 74  der Landesbauordnung für Baden-Württemberg in Verbindung mit § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in der jeweils gültigen Fassung die Örtlichen Bauvorschriften nach dem Verfahren für den Bebauungsplan gemäß 74 (7) LBO als Satzung beschlossen.

 

§ 1

Räumlicher Geltungsbereich

 

Für den räumlichen Geltungsbereich des Bebauungsplans und für den räumlichen Geltungsbereich der Örtlichen Bauvorschriften ist die Planzeichnung mit dem Datum vom 13.05.2019 maßgebend.

 

§ 2

Bestandteile der Satzung über den Bebauungsplan

 

Der Bebauungsplan besteht aus:

Planzeichnung vom 13.05.2019 und den Festsetzungen zum Bebauungsplan im Schriftlichen vom 13.05.2019.

 

§ 3

Bestandteile der Satzung über die Örtlichen Bauvorschriften

 

Die Örtlichen Bauvorschriften bestehen aus:

Planzeichnung vom 13.05.2019 und den Örtlichen Bauvorschriften im Schriftlichen Teil vom 13.05.2019.

 

§ 4

Inkrafttreten

 

Mit der ortsüblichen Bekanntmachung nach § 10 BauGB treten die Satzung über den Bebauungsplan und die Satzung über die Örtlichen Bauvorschriften in Kraft.

Ausgefertigt: 14.05.2019

Steißlingen, den 14.05.2019

 

Benjamin Mors

Bürgermeister


Veröffentlicht am Donnerstag, 16. Mai 2019

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.