Gutachterausschuss

Wie hoch ist der Marktwert meiner Immobilie ?

Für die Gebäude- und Grundstückswertermittlungen bilden die Gemeinden selbständige, unabhängige Gutachterausschüsse. Wegen notwendigen Zusammenlegungen werden die Tätigkeitsfelder der Gutachterausschüsse inzwischen meist interkommunal, d. h. in Zusammenarbeit mit benachbarten Gemeinden, ausgeführt.
Auch die Gemeinde Steißlingen befindet sich seit Bildung des "Gemeinsamen Gutachterausschusses Hochrhein-Bodensee" im Jahr 2020 mit 11 weiteren Gemeinden und Städten der Region in einem solchen Verbund.
Steißlingen ist derzeit mit zwei eigenen Gutachtern im Ausschuss vertreten, sodass die örtliche Expertise bei der Wertermittlung von Gebäude- und Grundstückswerten direkt mit einfließt.

Die Geschäftsstelle des Gemeinsamen Ausschusses ist bei der Stadt Singen angesiedelt.

Datengrundlage für den Gutachterausschuss bilden die Kaufverträge welche in einer Kaufpreissammlung anonymisiert erfasst und ausgewertet werden. Daraus wird auch der sogenannte Bodenrichtwert, also der Wert des Grundstücks ohne die Bebauung, abgeleitet.

Die aktuelle Bodenrichtwertkarte für Steißlingen und andere Gemeinden werden voraussichtlich ab Juli 2022 über ein neues online Portal "BORIS BW" abrufbar sein.

https://www.gutachterausschuesse-bw.de/borisbw/?lang=de

 

Einen Hotline für die Bodenrichtwertkarte ist eingerichtet:

07731 / 85-490

 

Ansprechpartner

Bau, Technik, Umwelt
Rathaus Steißlingen , Zimmer: 3

Telefon: 07738 9293-17
Telefax: 07738 9293-59
E-Mail schreiben

Sprechzeiten

Mo. - Fr. von 08.00 - 12.30 Uhr
Mi. von 14.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung